Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Aktien

Russ Koestrich über Kursschwankungen „Wir sichern Anlegergelder mit Gold, dem japanischer Yen und Aktienderivaten“

Die gestiegene Volatilität der Aktienmärkte ist für Fondsmanager eine Herausforderung. Russ Koestrich von BlackRock setzt zur Absicherung des BGF Global Allocation Fund vor allem auf Gold und Aktienderivate. Im Interview verrät er, welche Sektoren und Regionen die aussichtsreichsten Chancen bieten. mehr...

Börsen in Bewegung 3 Lehren für Investoren

Investoren werden angesichts der gestiegenen Volatilität zunehmend nervös. Doch gibt es wirklich Grund zur Panik? Martin Lück, Chef-Investmentstratege bei BlackRock, stellt drei Lehren vor, die Marktteilnehmer aus den Entwicklungen ziehen können. mehr...

Marktkommentar von Robeco zu Italien Treibt Italien einen Tsunami auf die Finanzmärkte?

Italien hat mal wieder Ärger. Die populistischen Koalitionäre sind zerstritten, kaum im Amt, wackelt die Regierung. Chefanlagestratege Lukas Daalder von Robeco bezweifelt, dass sich die neue Regierung lange genug halten kann, um ernsthaften Schaden anzurichten. mehr...

Aktienmarkt Japan Viel Rückenwind und geringe Bewertung

In den vergangenen Jahren haben sich viele Investoren nicht für Japans Aktienmarkt interessiert. Doch jetzt sollten sie ihre Einstellung überdenken. Harald Staudinger, Management-Partner des Vermögensverwalters ASPOMA, liefert Argumente, die gerade jetzt für Japan sprechen. mehr...

SYZ Markteinschätzung Störgeräusche aus den USA werden Gewinne nicht beeinträchtigen

Risiko USA, höhere Volatilität, veränderte Dynamik der Märkte - was tun? Die Experten des Vermögensverwalters SYZ ihre Präferenz von zyklischen Sektoren gegenüber defensiven vorerst bei. Fabrizio Quirighetti, CIO und Co-Head Multi-Asset des Schweizer Vermögensverwalters SYZ, liefert Argumente. mehr...

Mehr als Facebook Alternativen im Tech-Sektor

Die Facebook-Aktie ist abgestürzt, Amazon korrigiert. Kommt nun der gesamte Technologiesektor unter Druck? „Keinesfalls“, ist David Older überzeugt. Der Aktienexperte von Carmignac glaubt, dass disruptive Technologien ein Schlüsselfaktor für langfristige Performance sind. mehr...

1 / 56

Die wichtigsten News zwei mal wöchentlich direkt in Ihr Postfach: