Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Experten

BlackRock
Roboter auf einer Fachmesse für Unterhaltungselektronik in Las Vegas, USA: Die Voraussetzungen für Gewinnsteigerungen im Technologiesektor sind günstig. | © Getty Images

BlackRock-Marktausblick „Starke Chancen bei Technologieaktien“

Vor dem Hintergrund weltweit steigender Gewinne wirken Aktien-Investments attraktiv. Insbesondere Tech-Titel haben Potenzial, finden BlackRock-Experten.

14.05.2018 - 11:21 Uhr | Von: 

Wir von BlackRock sind Aktien gegenüber positiv eingestellt. Das weltweite Wachstum und die Steuerreform in den USA bilden das Fundament für höhere Investitionsausgaben. Unsere Analysen von Telefonkonferenzen einer Vielzahl von Unternehmen haben ergeben, dass der Löwenanteil dieser Investitionsausgaben in Technologie fließen wird. Wir setzen schon länger auf den Tech-Sektor, da die Gewinne in den vergangenen Jahren über denen des S&P 500 lagen.

Die Voraussetzungen für Gewinnsteigerungen im Technologiesektor sind im Jahr  2018 günstig, da viele Unternehmen ihre Bestände aufrüsten. Hardware-Anbieter haben in dieser Entwicklung die Nase vorn, da ihre Produkte nun unmittelbar als Aufwand erfasst werden dürfen.

Die nachfolgende Grafik illustriert die Gewinndynamik im Technologiesektor:

Höhere Investitionsausgaben in den Industrieländern wirken sich unserer Auffassung nach auch deutlich auf das Wachstum in den Schwellenländern aus, was weitere Argumente für EM-Aktien liefert. Abgesehen vom Technologiesektor und den Emerging Markets zeigen sich einige US-Unternehmen mit hoher Marktkapitalisierung wenig investitionsfreudig. Viele dürften verstärkt auf Aktienrückkäufe setzen. Denn im Gegensatz zu Investitionsausgaben und Dividenden können diese rasch in die Wege geleitet und ebenso rasch wieder eingestellt werden.