Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »
Alphornbläser in Zürich | © Getty Images

Branchenvergleich So wertvoll sind Schweizer Banken

Schweizer Banken sind weltbekannt – doch wie wertvoll sind die Geldinstitute eigentlich im internationalen Vergleich? Ein Ranking des britischen Beratungsunternehmens Brand Finance gibt Aufschluss.

26.02.2019 - 10:24 Uhr | Von:  in Research

Schweizer Banken schneiden beim Markenwert international gut ab. Laut einem aktuellen Ranking des britischen Beratungsunternehmens Brand Finance schafft es die UBS unter die Top 30 Bankmarken weltweit. Die Credit Suisse rangiert unter den Top 50 der insgesamt 500 wertvollsten Bankmarken. Einzige europäische Bank unter den von China und den USA dominierten Top 10 ist die HSBC aus Grossbritannien.

Die UBS hat einen aktuellen Markenwert von rund 10,6 Milliarden US-Dollar, wie die nachfolgende Grafik des Online-Portals Statista zeigt. Damit steht sie im Ranking auf Rang 28. Die Credit Suisse ist 7,5 Milliarden US-Dollar wert. Auf Platz eins steht die chinesische Bank ICBC mit einem Markenwert von 79,8 Milliarden US-Dollar.

Infografik: So wertvoll sind die Schweizer Banken im Branchenvergleich | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista