Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »
Christophe Braun, Investment Director bei Capital Group: „Investoren suchen nach ausgewogenen Anlageprodukten.“ | © Capital Group

Capital Income Builder Capital Group legt Multi-Asset-Fonds für Europa und Asien auf

Die US-Anlagegesellschaft Capital Group lanciert mit dem in Luxemburg beheimateten Capital Group Capital Income Builder einen Multi-Asset-Fonds für europäische und asiatische Anleger. Das Management des neuen Anlageprodukts will höhere Erträge erzielen als sie der US-Aktienmarkt im Durchschnitt bietet.

19.09.2018 - 11:54 Uhr | Von:  in Fonds

Die Investment-Gesellschaft Capital Group legt einen Multi-Asset-Fonds namens Capital Group Capital Income Builder (ISIN: LU1820811914) für Investoren aus Europa und Asien auf. Das Anlageprodukt ist in Luxemburg beheimatet und basiert auf einer Multi-Asset-Income-Strategie, die Capital Group in den USA schon lange anbietet.

Das Fondsmanagement des Capital Group Capital Income Builder will höhere laufende Erträge erzielen, als sie der US-Aktienmarkt im Durchschnitt bietet. Die Erträge, gemessen in US-Dollar, sollen im Laufe der Jahre steigen.

Anleger suchen schwankungsarme Fonds

Christophe Braun, Investment Director bei Capital Group, sagt dazu: „Im derzeitigen Niedrigzinsumfeld interessieren sich viele Investoren für ausgewogene Produkte, die verlässliche laufende Erträge bieten und nicht übermäßig volatil sind.“ Hamish Forsyth, European President von Capital Group, fügt hinzu: „Wir investieren bereits seit den 1970er-Jahren in verschiedene Anlageklassen. Heute managen wir weltweit fast 400 Milliarden US-Dollar mit Multi-Asset-Ansätzen. In Europa steigt die Nachfrage nach Multi-Asset-Produkten. Deshalb erweitern wir unser Angebot für Investoren außerhalb der USA.“

Die Produkte und Dienstleistungen der Capital Group sind seit 1962 für europäische Investoren erhältlich. In diesem Jahr eröffnete die Investment-Gesellschaft in Genf ihre erste Niederlassung außerhalb der USA. Capital Group hat in Europa derzeit über 500 Mitarbeiter in Niederlassungen und Vertriebsbüros in Amsterdam, Frankfurt, Genf, London, Luxemburg, Madrid, Mailand und Zürich. Das Unternehmen verwaltet weltweit 1,8 Billionen US-Dollar.