Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Experten

Schroders

Neue Leiterin für Investment Management Services Schroders baut den globalen Kundenservice aus

Mit Einstellung von Vanessa Grüneklee als neue Leiterin für Investment Management Services möchte Schroders den globalen Kundenservice weiter verbessern. mehr...

Personalie Multi-Asset-Portfoliomanager Ingmar Przewlocka wechselt zu Schroders

Schroders verstärkt sein Multi-Asset-Fondsmanagement mit Ingmar Przewlocka. Der Vermögensverwalter will damit das Multi-Asset-Management für institutionelle und private Anleger am Standort Frankfurt weiter ausbauen. mehr...

Schroders-Infografik Handelskrieg zwischen den USA und China?

Eskalieren die Strafzölle zwischen den USA und China zu einem Handelskrieg? Und falls ja, wie geht dieser aus und welche anderen Akteure sind noch davon betroffen? Die Infografik von Schroders liefert Auskünfte. mehr...

Interview mit Charles Neus, Schroders „Täglich werden einige Hundert Millionen Euro ausgezahlt“

Das in Großbritannien bewährte Konzept eines Multi-Asset-Fonds für die Ruhestandsplanung wurde jüngst auf den deutschen Markt übertragen. Das Produkt eignet sich unter anderem für das Ablaufmanagement von fällig werdenden fondsgebundenen Lebensversicherungen und die Wiederanlage von Lebensversicherungen, die kurz vor der Auszahlung stehen, erläutert Charles Neus, Leiter Altersvorsorge-Lösungen bei Schroders. mehr...

Immobilienstudie von Schroders „Viel Potenzial auf dem europäischen Festland“

„Mit dem Wirtschaftsaufschwung der vergangenen Jahre haben sich auch die Immobilienmärkte auf dem europäischen Festland erholt“, sagt Mark Callender, Leiter des Immobilien-Research von Schroders, in seiner jüngsten Immobilienstudie. Nun stellt sich die Frage: Hält dieser Aufschwung an? mehr...

Multi-Asset-Investment-Ausblick von Schroders Das tropisch-feuchte Singapur schlägt kühles Gold

Im monatlichen Investment-Ausblick von Schroders, der die Einschätzungen des Multi-Asset-Teams des Vermögensverwalters wiedergibt, zeigt sich: Die Bewertungen einzelner Assets wurden heruntergestuft, die Schwellenmärkte hingegen bleiben weiter interessant. mehr...

Nachgefragt bei Aymeric Forest Diese Vorteile haben Anleger mit Income-Fonds

Wer auf Multi Asset setzt, hat die Qual der Wahl: Es gibt eine Vielzahl von Ansätzen, die sich für unterschiedliche Anlegertypen eignen. Aymeric Forest, Fondsmanager bei Schroders, erläutert im Interview die Vorteile von Income-Strategien. mehr...

Modis Kampf für langfristigen Wohlstand Diese Reformen bringen Indien auf Vordermann

Ein ausuferndes Staatsdefizit, hohe Inflation, grassierende Korruption und eine sperrige Bürokratie waren gestern. Heute befindet sich Indien auf Wachstumskurs – zu einem großen Teil dank der Reformen der Regierung unter Premierminister Narendra Modi. Welche Maßnahmen dem Land Erfolg versprechen, zeigen Schroders Indien-Experten Tom Wilson und Manish Bhatia. mehr...

Schroders-Infografik Die Weltwirtschaft in Bildern

Schroders hebt die Prognose für das globale Wirtschaftswachstum an. Gleichzeitig erwarten die Experten der britischen Fondsgesellschaft auch zunehmende Inflation. Die Hintergründe veranschaulicht die aktuelle Infografik. mehr...

Programm Cobalt Schroders will mit Technologie-Start-ups kooperieren

Schroders hat ein weltweites Programm für Technologie-Start-ups eingeführt. Unter dem Namen Cobalt will der britische Asset Manager Start-ups fördern, die auf Finanzdienstleistungen ausgerichtet sind. mehr...

Investment-Stratege von Schroders zu Multi-Asset in nervösen Märkten Diese sechs Faktoren schützen Anleger vor fallenden Kursen

Im Februar 2018 gingen die Börsen weltweit auf Talfahrt – der Dow Jones erlebte den größten absoluten Tageseinbruch aller Zeiten. Wie sich Anleger mit Multi-Asset-Lösungen vor Verlusten schützen und gleichzeitig Renditemöglichkeiten sichern können, erläutert Investment-Stratege Daniel Lösche von der Fondsgesellschaft Schroders. mehr...

Schroders-Infografik Die Weltwirtschaft in Bildern

Warum verliert der US-Dollar an Wert? Hat der globale Aufschwung seinen Höhepunkt erreicht? Und welche Bedeutung haben politische Risiken für die Schwellenländer? Antworten auf diese Fragen liefert die Schroders-Infografik. mehr...

Jahresergebnis 2017 Schroders meldet Höchststand des verwalteten und betreuten Vermögens

Schroders hat im Geschäftsjahr 2017 einen neuen Rekord beim verwalteten und betreuten Vermögen aufgestellt. Die Assets Under Management und Administration (AUMA) stiegen um 13 Prozent auf 447,0 Milliarden GBP. Zum Vorjahresstichtag hatten sie bei 395,3 Milliarden GBP gelegen. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders Was der schwache US-Dollar für europäische Anleger bedeutet

Nach Jahren der Stärke verlor der US-Dollar 2017 rund 14 Prozent gegenüber dem Euro. Dies reduzierte die Wettbewerbsfähigkeit europäischer Unternehmen – und belastete ihre Aktienkurse. Wie sich Anleger vor diesem Hintergrund jetzt positionieren können, erklärt Investment-Stratege Daniel Lösche von Schroders. mehr...

Multi-Asset für institutionelle Investoren Worauf es ankommt

Im Interview beantwortet Carlos Böhles, Leiter institutionelles Geschäft bei Schroders, alle Fragen um Multi-Asset Lösungen für institutionelle Kunden. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders Diese Perspektiven bietet Multi-Asset Anlegern in 2018

Für Multi-Asset-Investoren hält das neue Jahr interessante Ertragsmöglichkeiten bereit, so Johanna Kyrklund, Head of Multi-Asset Investments bei Schroders. Doch im Jahresverlauf könnte sich die Stimmung eintrüben. Auf was sich Anleger einstellen sollten, erläutert die Expertin im Video. mehr...

Schroders-Themengalerie Optimistisch für 2018 – aber Risiken im Blick behalten!

Die globale Konjunktur läuft auf Hochtouren, doch allmählich ziehen Wolken am Horizont auf. Klicken Sie sich durch unsere Themengalerie um zu erfahren, wie die Experten von Schroders die Aussichten für 2018 in der Anlage-Allokation berücksichtigen. mehr...

Schroders-Infografik Die Weltwirtschaft in Bildern

Welche Themen haben die Märkte 2017 am stärksten bewegt? Und welche Impulse werden für 2018 erwartet? Die neueste Infografik von Schroders gibt einen Überblick. mehr...

Schroders Marktausblick Multi-Asset Alternative Instrumente werden immer wichtiger

Weltweit legen die Unternehmensgewinne zu. Johanna Kyrklund, Multi-Asset-Chefin bei Schroders, blickt mit positiven Erwartungen auf das neue Kapitalmarktjahr. In ihrem Ausblick erklärt sie, welche Chancen und Risiken auf Multi-Asset-Investoren warten und wie sich Schroders positioniert. mehr...

Schroders Global Investor Study 2017 Weltweit sparen Anleger nicht genug fürs Alter

Eine Schroders-Umfrage unter mehr als 22.000 Investoren in 30 Ländern hat ergeben, dass Anleger auf der ganzen Welt nicht ausreichend fürs Alter vorsorgen. Deutsche Investoren sparen sogar unterhalb des weltweiten Durchschnitts. mehr...

Investment-Stratege von Schroders zur Preisentwicklung beim Öl Der steigende Ölpreis kann für Anleger positive Überraschungen bedeuten

Seit fast zwei Jahren kennt der Ölpreis nur eine Richtung: aufwärts! Daniel Lösche, Investment-Stratege von Schroders, zu Ursachen und Auswirkungen der Energiepreis-Hausse – und der Frage, was Anleger jetzt im Auge behalten sollten. mehr...

Schroders Global Investor Study 2017 Kapitalanlage wichtiger als Sparen und Immobilienerwerb

Heutige Anleger erweisen sich als sehr kapitalmarktorientiert. Dies ist ein Ergebnis der diesjährigen Schroders Global Investor Study, für die über 22.000 Anleger in 30 Ländern befragt wurden. mehr...

Schroders-Experte über Investment-Prozesse „Durch die Integration von Nachhaltigkeitskriterien finden wir stabilere Unternehmen“

Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten im Anlageprozess soll ethisch saubere Investments gewährleisten. Doch der Ansatz kann noch mehr: „Er hilft uns, langfristig rentablere Unternehmen zu identifizieren“, ist Investment-Stratege Daniel Lösche von Schroders überzeugt. mehr...

Schroders-Infografik Die Weltwirtschaft im Oktober

Wird bei der globalen Liquidität der Hahn zugedreht? Die Schroders-Infografik betrachtet Verschärfungen der Zentralbanken bei der Geldpolitik, die Aussicht für den britischen Leitzins und die Inflation in den Schwellenländern. mehr...

Umfrage unter 500 Anlegern Schroders: Institutionelle Investoren sehen Hindernisse bei nachhaltigen Anlagen

Nachhaltige Anlagen stellen für institutionelle Investoren weltweit eine Herausforderung dar. Dennoch denkt die Mehrheit, dass dieses Konzept zukünftig an Bedeutung gewinnt. Zu diesem Ergebnis kommt die Schroders Institutional Investor Study*, für die 500 institutionelle Anleger befragt wurden. mehr...

Interview mit Wandelanleihen-Spezialist von Schroders Nach oben viel gewinnen, nach unten wenig verlieren

Anleihen bringen kaum Rendite, Aktien haben ein höheres Risiko. Doch Wandelanleihen vereinen das Beste aus beiden Welten – und bieten zudem noch mehr Vorteile, ist Martin Kühle überzeugt. Im Interview gibt der Schroders-Experte Einblicke in die Welt der Wandler. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders Was die Bundestagswahl für Anleger bedeutet

Mit Blick auf die Bundestagswahl sieht es so aus, als ob es zu keiner Überraschung kommen und Angela Merkel Kanzlerin bleiben wird, so Daniel Lösche von Schroders. Doch entscheidend bei der Wahl ist für Investoren eine ganz andere Frage. Welche das ist, erläutert der Investment-Stratege im Video. mehr...

Neue Schroders-Kennzahl zum Klimawandel Risiko für Unternehmensgewinne durch steigende Kohlenstoffpreise

Der Klimawandel bedroht nicht nur die Umwelt, auch die Gewinne vieler Unternehmen sind stärker gefährdet als bislang gedacht. Was dies für Anleger bedeutet, verdeutlicht eine neue von Schroders entwickelte Kennzahl. mehr...

Versicherungs-Spezialist von Schroders im Interview „Solide Altersvorsorge geht nicht ohne Investmentfonds“

Vorsorge für das Alter ist eines der zentralen Themen unserer Zeit – und ganz besonders im laufenden Bundestagswahlkampf rückt es in den Fokus. Charles Neus, Leiter Altersvorsorge Lösungen bei Schroders, erläutert im Interview neue Konzepte für einen finanziell unbeschwerten Ruhestand – und warum Multi-Asset-Fonds in der Kalkulation nicht fehlen sollten. mehr...

Unternehmensporträt Schroders – Ihr Anlageziel immer im Fokus

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen unsere Kunden, die Verwirklichung ihrer finanziellen Ziele und der Aufbau von künftigem Wohlstand. mehr...

 

Videos

Nachgefragt bei Aymeric Forest Diese Vorteile haben Anleger mit Income-Fonds

Wer auf Multi Asset setzt, hat die Qual der Wahl: Es gibt eine Vielzahl von Ansätzen, die sich für unterschiedliche Anlegertypen eignen. Aymeric Forest, Fondsmanager bei Schroders, erläutert im Interview die Vorteile von Income-Strategien. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders Was der schwache US-Dollar für europäische Anleger bedeutet

Nach Jahren der Stärke verlor der US-Dollar 2017 rund 14 Prozent gegenüber dem Euro. Dies reduzierte die Wettbewerbsfähigkeit europäischer Unternehmen – und belastete ihre Aktienkurse. Wie sich Anleger vor diesem Hintergrund jetzt positionieren können, erklärt Investment-Stratege Daniel Lösche von Schroders. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders Diese Perspektiven bietet Multi-Asset Anlegern in 2018

Für Multi-Asset-Investoren hält das neue Jahr interessante Ertragsmöglichkeiten bereit, so Johanna Kyrklund, Head of Multi-Asset Investments bei Schroders. Doch im Jahresverlauf könnte sich die Stimmung eintrüben. Auf was sich Anleger einstellen sollten, erläutert die Expertin im Video. mehr...