Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Experten

Schroders

Schroders-Studie Millennials lieben grüne Investments

Wer nachhaltig investiert, erhöht seine Gewinne – dieser Zusammenhang ist Anlegern bewusst. Das zeigt die jüngste Schroders Global Investor Study. Wer die ESG-Enthusiasten sind – und wo noch Nachholbedarf besteht, lesen Sie hier. mehr...

Multi-Asset-Ausblick von Schroders „Mit Rohstoffen immer noch im Plus“

Schroders veröffentlicht in einer monatlichen Einschätzung Statements zur Entwicklung der Finanzmärkte und einzelner Asset-Klassen. In der August-Ausgabe plädieren Experten des Hauses wie im Vormonat für Investitionen in Rohstoffe. mehr...

Schroders-Experten Darum sollten Anleger auf Risikoprämien setzen

Risikomanagement soll in Multi-Asset-Fonds dauerhaften Kapitalverlust verhindern. Schroders-Experten erklären, wie das Konzept funktioniert. mehr...

Schroders Institutional Investor Study 2018 Institutionelle Anleger müssen bei Nachhaltigkeit aufholen

Nachhaltiges Anlegen ist bisher ein vergleichsweise nachrangiger Faktor im Investment-Prozess institutioneller Anleger. Laut den Erkenntnissen der Schroders Institutional Investor Study 2018 dürfte die Relevanz zukünftig allerdings steigen. mehr...

Schroders-Infografik Droht jetzt Unruhe an den Märkten?

Geringeres Wachstum in China, fallende Rohstoffpreise und ein stärkerer US-Dollar: gleich mehrere Faktoren bereiten Anlegern Sorgen. Und Europa muss zwischen einem harten oder weichen Brexit entscheiden. Was all dies für Investoren bedeutet, zeigt die Infografik von Schroders. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders „Die gedämpfte Stimmung kann Einstiegspunkte bieten“

Durch globalen Handelskrieg und politische Unsicherheit in Italien hat sich die Erwartungshaltung von Investoren eingetrübt. Doch warum gerade die gedämpfte Stimmung auch Möglichkeiten zum Einstieg bietet, erläutert Daniel Lösche, Investment-Stratege bei Schroders. mehr...

Schroders-Infografik Diese Anlagechancen bietet der Plastik-Ausstieg

Der Klimawandel verursacht nicht nur große Schäden, sondern hat auch regulatorische Maßnahmen zur Folge. Welche Industrien betroffen sind und welche Anlagechancen sich daraus ergeben, sehen Sie in der Infografik von Schroders. mehr...

Multi-Asset-Ausblick von Schroders „Renditeplus mit Rohstoffen“

Schroders plädiert in einer aktuellen Markteinschätzung für Rohstoffe – schließlich haben sich zyklische Indikatoren stabilisiert. Bei Staats- und Unternehmensanleihen lässt der Vermögensverwalter Vorsicht walten. mehr...

Schroders-Stratege zu Multi-Asset-Aussichten für das zweite Halbjahr 2018 „Aktien haben jetzt wieder Potenzial nach oben“

Die erste Jahreshälfte 2018 verlief unruhig. Wie geht es für Multi-Asset-Anleger jetzt weiter? Daniel Lösche, Investment-Stratege von Schroders, blickt auf das zweite Halbjahr voraus. Im Interview verrät er, welche Anlagen Luft nach oben bieten und wovor sich Investoren besser hüten sollten. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders „Europas Unternehmen dürften positiv überraschen“

Die Wirtschaft der Eurozone entwickelte sich dieses Jahr bisher bescheiden. Vor allem Donald Trumps Handelskrieg und der Brexit sorgten für Verunsicherung. Warum es aber zu früh ist, von einer nachhaltig negativen Tendenz zu sprechen, erläutert Daniel Lösche, Investment-Stratege bei Schroders. mehr...

Schroders-Video zu Wandelanleihen Das Beste aus zwei Welten

Wie wäre es, wenn Anleger Möglichkeiten am Aktienmarkt nutzen und dies mit der Sicherheit von Anleihen kombinieren könnten? Genau dies bieten Wandelanleihen. Warum die Anlageklasse mehr Aufmerksamkeit verdient, diskutieren Vertriebsleiterin Melanie Kösser und Wandelanleihen-Produktmanager Martin Kühle von Schroders im Video. mehr...

Rating Schroders stuft Aktien aus Europa, Japan und Schwellenländern auf „Neutral“ ab

Schroders veröffentlicht jeden Monat Einschätzungen zur Entwicklung von einzelnen Anlageklassen. Im aktuellen Ausblick erklärt das Multi-Asset-Team der britischen Fondsgesellschaft, weshalb es Aktien aus mehreren Regionen heruntergestuft hat. mehr...

Schroders Global Investor Study 2018 Anleger unterschätzen Lebenshaltungskosten im Ruhestand

15 Prozent der Ruheständler aus den Industriestaaten und den größten Schwellenländern beziehen kein ausreichendes Einkommen, um komfortabel leben zu können. Dies ist ein Ergebnis der Schroders Global Investor Study 2018, für die mehr als 22.000 Anleger aus 30 Ländern befragt wurden. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders Das bedeutet der Handelsstreit zwischen China und den USA für Anleger

Der Handelsstreit zwischen China und den USA geht in die nächste Runde. Was dies für die Märkte bedeutet und worauf sich Anleger einstellen sollten, erläutert Daniel Lösche, Investment-Stratege bei Schroders. mehr...

Gewerbliche Immobiliendarlehen in den USA Schroders beteiligt sich an A10 Capital

Schroders beteiligt sich mit 20 Prozent an A10 Capital und stellt Finanzmittel zur Rekapitalisierung des Unternehmens zur Verfügung. A10 Capital vergibt als Full-Service-Kreditgeber Darlehen für mittelgroße Gewerbeimmobilien – einschließlich Überbrückungsdarlehen und Langfristkrediten. mehr...

Mit integriertem Fangnetz Schroders führt Fonds zur Altersvorsorge ein

Mit der Einführung des Schroder ISF* Flexible Retirement baut Schroders sein Angebot an Altersvorsorgelösungen aus. mehr...

Fondsauflegung Neuer Schroders-Fonds für chinesische Festland-Aktien

Mit dem Schroder ISF* China A legt der britische Asset Manager eine neue Strategie für Aktien vom chinesischen Festland auf. Der Fonds soll Anlegern Zugang zu rasch wachsenden Unternehmen im zweitgrößten Aktienmarkt der Welt bieten. mehr...

Neue Leiterin für Investment Management Services Schroders baut den globalen Kundenservice aus

Mit Einstellung von Vanessa Grüneklee als neue Leiterin für Investment Management Services möchte Schroders den globalen Kundenservice weiter verbessern. mehr...

Personalie Multi-Asset-Portfoliomanager Ingmar Przewlocka wechselt zu Schroders

Schroders verstärkt sein Multi-Asset-Fondsmanagement mit Ingmar Przewlocka. Der Vermögensverwalter will damit das Multi-Asset-Management für institutionelle und private Anleger am Standort Frankfurt weiter ausbauen. mehr...

Schroders-Infografik Handelskrieg zwischen den USA und China?

Eskalieren die Strafzölle zwischen den USA und China zu einem Handelskrieg? Und falls ja, wie geht dieser aus und welche anderen Akteure sind noch davon betroffen? Die Infografik von Schroders liefert Auskünfte. mehr...

Interview mit Charles Neus, Schroders „Täglich werden einige Hundert Millionen Euro ausgezahlt“

Das in Großbritannien bewährte Konzept eines Multi-Asset-Fonds für die Ruhestandsplanung wurde jüngst auf den deutschen Markt übertragen. Das Produkt eignet sich unter anderem für das Ablaufmanagement von fällig werdenden fondsgebundenen Lebensversicherungen und die Wiederanlage von Lebensversicherungen, die kurz vor der Auszahlung stehen, erläutert Charles Neus, Leiter Altersvorsorge-Lösungen bei Schroders. mehr...

Immobilienstudie von Schroders „Viel Potenzial auf dem europäischen Festland“

„Mit dem Wirtschaftsaufschwung der vergangenen Jahre haben sich auch die Immobilienmärkte auf dem europäischen Festland erholt“, sagt Mark Callender, Leiter des Immobilien-Research von Schroders, in seiner jüngsten Immobilienstudie. Nun stellt sich die Frage: Hält dieser Aufschwung an? mehr...

Multi-Asset-Investment-Ausblick von Schroders Das tropisch-feuchte Singapur schlägt kühles Gold

Im monatlichen Investment-Ausblick von Schroders, der die Einschätzungen des Multi-Asset-Teams des Vermögensverwalters wiedergibt, zeigt sich: Die Bewertungen einzelner Assets wurden heruntergestuft, die Schwellenmärkte hingegen bleiben weiter interessant. mehr...

Nachgefragt bei Aymeric Forest Diese Vorteile haben Anleger mit Income-Fonds

Wer auf Multi Asset setzt, hat die Qual der Wahl: Es gibt eine Vielzahl von Ansätzen, die sich für unterschiedliche Anlegertypen eignen. Aymeric Forest, Fondsmanager bei Schroders, erläutert im Interview die Vorteile von Income-Strategien. mehr...

Modis Kampf für langfristigen Wohlstand Diese Reformen bringen Indien auf Vordermann

Ein ausuferndes Staatsdefizit, hohe Inflation, grassierende Korruption und eine sperrige Bürokratie waren gestern. Heute befindet sich Indien auf Wachstumskurs – zu einem großen Teil dank der Reformen der Regierung unter Premierminister Narendra Modi. Welche Maßnahmen dem Land Erfolg versprechen, zeigen Schroders Indien-Experten Tom Wilson und Manish Bhatia. mehr...

Schroders-Infografik Die Weltwirtschaft in Bildern

Schroders hebt die Prognose für das globale Wirtschaftswachstum an. Gleichzeitig erwarten die Experten der britischen Fondsgesellschaft auch zunehmende Inflation. Die Hintergründe veranschaulicht die aktuelle Infografik. mehr...

Programm Cobalt Schroders will mit Technologie-Start-ups kooperieren

Schroders hat ein weltweites Programm für Technologie-Start-ups eingeführt. Unter dem Namen Cobalt will der britische Asset Manager Start-ups fördern, die auf Finanzdienstleistungen ausgerichtet sind. mehr...

Investment-Stratege von Schroders zu Multi-Asset in nervösen Märkten Diese sechs Faktoren schützen Anleger vor fallenden Kursen

Im Februar 2018 gingen die Börsen weltweit auf Talfahrt – der Dow Jones erlebte den größten absoluten Tageseinbruch aller Zeiten. Wie sich Anleger mit Multi-Asset-Lösungen vor Verlusten schützen und gleichzeitig Renditemöglichkeiten sichern können, erläutert Investment-Stratege Daniel Lösche von der Fondsgesellschaft Schroders. mehr...

Schroders-Infografik Die Weltwirtschaft in Bildern

Warum verliert der US-Dollar an Wert? Hat der globale Aufschwung seinen Höhepunkt erreicht? Und welche Bedeutung haben politische Risiken für die Schwellenländer? Antworten auf diese Fragen liefert die Schroders-Infografik. mehr...

Unternehmensporträt Zu jeder Zeit – Schroders

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen unsere Kunden, die Verwirklichung ihrer finanziellen Ziele und der Aufbau von künftigem Wohlstand. mehr...

 

Videos

60 Sekunden-Video von Schroders „Die gedämpfte Stimmung kann Einstiegspunkte bieten“

Durch globalen Handelskrieg und politische Unsicherheit in Italien hat sich die Erwartungshaltung von Investoren eingetrübt. Doch warum gerade die gedämpfte Stimmung auch Möglichkeiten zum Einstieg bietet, erläutert Daniel Lösche, Investment-Stratege bei Schroders. mehr...

60 Sekunden-Video von Schroders „Europas Unternehmen dürften positiv überraschen“

Die Wirtschaft der Eurozone entwickelte sich dieses Jahr bisher bescheiden. Vor allem Donald Trumps Handelskrieg und der Brexit sorgten für Verunsicherung. Warum es aber zu früh ist, von einer nachhaltig negativen Tendenz zu sprechen, erläutert Daniel Lösche, Investment-Stratege bei Schroders. mehr...

Schroders-Video zu Wandelanleihen Das Beste aus zwei Welten

Wie wäre es, wenn Anleger Möglichkeiten am Aktienmarkt nutzen und dies mit der Sicherheit von Anleihen kombinieren könnten? Genau dies bieten Wandelanleihen. Warum die Anlageklasse mehr Aufmerksamkeit verdient, diskutieren Vertriebsleiterin Melanie Kösser und Wandelanleihen-Produktmanager Martin Kühle von Schroders im Video. mehr...