Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Immobilien

Immobilienblase in Deutschland In diesen Städten wird’s gefährlich

Steigende Preise, aufgeblähte Kredite: Braut sich am deutschen Immobilienmarkt eine Blase zusammen? Das Berliner Research-Institut Empirica stellt für das vierte Quartal 2017 für neun deutsche Städte eine „eher hohe Gefahr“ fest. mehr...

Mietpreise Das kostet der Quadratmeter Büro

Die Büromieten steigen in Deutschland seit Jahren, gleichzeitig geht der Leerstand zurück. Das teuerste Pflaster ist Frankfurt am Main. mehr...

Immobilien-Investments Wo in Deutschland sind Eigentumswohnungen am teuersten?

Bei solchen Preisen kann man schon Staunen: Wer eine durchschnittliche 3-Zimmer-Wohnung in der Münchner Maxvorstadt kaufen will, muss 505.000 Euro auf den Tisch legen. Doch die bayerische Hauptstadt ist nicht der einzige Hotspot der deutschen Immobilienwirtschaft. Wir stellen die zehn teuersten Städte für neue Eigentumswohnungen vor. mehr...

F+B-Wohn-Index Deutschland Q4/2017 Toppbildung beim durchschnittlichen Quadratmeterpreis von 5.800 Euro

Die Wachstumsdynamik am Immobilienmarkt in Deutschland entwickelt sich moderat, die Preisschere zwischen Mieten und Kaufpreisen öffnet sich jedoch weiter. In München sinken die Neuvertragsmieten erstmalig leicht. mehr...

Immobilienmarkt Häuserpreise im Euroraum klettern teils zweistellig

Mit regional unterschiedlichen Geschwindigkeiten steigen die Häuserpreise in der Eurozone. Nur Italien kommt nicht vom Fleck. mehr...

Fondszuflüsse im Oktober Über drei Billionen Euro liegen in Fonds

Die Mitglieder des Branchenverbandes BVI melden einen neuen Höchststand an verwaltetem Vermögen von rund 3 Billionen Euro. Damit hat sich das Volumen seit Ende 2008 verdoppelt. Die höchsten Zuflüsse im Jahr 2017 verzeichneten Mischfonds mit 25,6 Milliarden Euro. mehr...

1 / 11

Die wichtigsten News zwei mal wöchentlich direkt in Ihr Postfach: