Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »
Ein weißes Pferd mit magischen Kräften: In der Wirtschaft sind Einhörner (Unicorns) Unternehmen mit einer Marktbewertung von über einer Milliarde US-Dollar vor dem Börsengang | © Pixabay

Infografik Das sind die Top-Einhörner der Finanzmärkte

Einhörner kennen die meisten Menschen aus Märchen. Doch die Fabelwesen sind auch an den Finanzmärkten präsent: Es handelt sich um Unternehmen, die mindestens eine Milliarde US-Dollar wert sind, aber nicht an der Börse gehandelt werden.

07.05.2019 - 13:39 Uhr | in Artikel

Dem Marktforschungsunternehmen CB Insights zufolge sind derzeit 344 nicht börsennotierte Unternehmen mit einer Milliarde US-Dollar oder mehr bewertet. Die Top Ten werden aktuell von Unternehmen aus den USA (7) dominiert. An der Spitze des Rankings steht allerdings mit 75 Milliarden US-Dollar die chinesische Content-Plattform Toutiao des Unternehmens Bytedance. Es folgt der Sharing-Anbieter Uber (72 Milliarden US-Dollar) vor Konkurrent Didi Chuxing (56 Milliarden US-Dollar). Erst auf Platz 60 findet sich ein deutsches Unternehmen: Die Auto1 Group wird aktuell auf rund 3,5 Milliarden US-Dollar taxiert.