Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »
Markt in Danang in Vietnam: Immer mehr Anleihe-Emittenten in Schwellenländern beachten Nachhaltigkeitsaspekte | © Getty Images

Nachhaltigkeit für Schwellenländeranleihen ESG-Analysen können Renditen verbessern

BlackRock hat eine Reihe von Schwellenländer-Anleihenfonds aufgelegt, die Umwelt- und Sozialkriterien sowie Aspekte guter Unternehmensführung (Environmental, Social und Governance, kurz ESG) berücksichtigen. Damit können Anleger jetzt ihre Anlageziele auch im Segment der Schwellenländer ESG-konform verfolgen.

07.08.2018 - 12:39 Uhr | Von:  in Anleihen

Die neue Fondsreihe, die den Kriterien der EU-Fondsrichtlinie UCITS entspricht, ergänzt BlackRocks bestehendes Angebot an Schwellenländeranleihen. Damit erhalten Anleger Investmentprodukte, mit denen sie finanzielle Ziele und Nachhaltigkeitspräferenzen verbinden können. Die Fonds werden aktiv gemanagt und an ESG-Indizes gemessen, die J.P. Morgan in Zusammenarbeit mit BlackRock im April 2018 aufgelegt hat – die sogenannten JESG EMD Indizes. Emittenten der Zielanleihen sind Regierungen, lokale Behörden und Unternehmen aus Schwellenländern.

Fondslösungen mit Nachhaltigkeitsaspekten

Die neue Produktreihe umfasst folgende Fonds:

• BGF ESG Emerging Markets Bond Fund
• BGF ESG Emerging Markets Local Currency Bond Fund
• BGF ESG Emerging Markets Corporate Bond Fund
• BGF ESG Emerging Markets Blended Bond Fund

Brian Deese, Leiter des Bereiches Sustainable Investing bei BlackRock, sagt: „Diese Fonds verbinden BlackRocks Investmentkompetenz mit Kenntnissen darüber, wie ESG-Faktoren die langfristigen risikoadjustierten Renditen prägen können. Wir erarbeiten Instrumente, anhand derer unsere Portfoliomanager neben traditionellen Finanzkennzahlen auch relevante Informationen zu Nachhaltigkeitsaspekten analysieren können, um daraus Anlageentscheidungen abzuleiten.“ Sergio Trigo Paz, Leiter des Bereiches Schwellenländeranleihen bei BlackRock, sagt: „Unsere Überzeugung ist, dass Branchenvorreiter skalierbare Anlagelösungen für Investoren entwickeln sollten.“