Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Aktien

Investition in Gender-Diversität: „Wir integrieren die Gleichstellungsforschung in unseren Ansatz“ `

Investition in Gender-Diversität „Wir integrieren die Gleichstellungsforschung in unseren Ansatz“

Junwei Hafner-Cai verwendet einen unkonventionellen Indikator zur Bewertung von Aktien: Unternehmen mit einem hohen Maß an Gender-Diversität. Diese performen nach ihrer Beobachtung besser als solche, die sich weniger vorbildlich für eine Gleichstellung der Geschlechter einsetzen. mehr...

Investition in Gender-Diversität „Wir integrieren die Gleichstellungsforschung in unseren Ansatz“

Junwei Hafner-Cai verwendet einen unkonventionellen Indikator zur Bewertung von Aktien: Unternehmen mit einem hohen Maß an Gender-Diversität. Diese performen nach ihrer Beobachtung besser als solche, die sich weniger vorbildlich für eine Gleichstellung der Geschlechter einsetzen. mehr...

DNB Asset Management zu Brennstoffzellen „Wasserstoff steht vor dem Durchbruch“

Wasserstoff gilt als vielversprechende Alternative zu fossilen Energieträgern – und wird als klimaneutraler Energieträger immer wichtiger. Herstellern von Brennstoffzellen spielt diese Entwicklung in die Hände, beobachtet Jon Sigurdsen, Portfoliomanager des DNB Fund Renewable Energy. mehr...

Die wichtigsten Updates zur Geldpolitik – Teil 2 Schwellenländer: Inflation unter Kontrolle

Industrieländern geht der Spielraum für geldpolitische Lockerungen aus; Schwellenländer hingegen können nun ihre Wirtschaften stützen – mit konventionellen Mitteln der Geldpolitik. Wie es um China, Russland und Südamerika steht, erläutern Experten von Schroders im zweiten Teil der Themengalerie. mehr...

Marktausblick von Schroders Kann Fiskalpolitik die Rezession abwehren?

Warum kommen fiskalpolitische Maßnahmen wieder in Mode? Weshalb ist die Inflation in den USA so niedrig? Und warum profitiert die britische Wirtschaft nicht vom schwachen Pfund? Eine Analyse von Schroders-Chefvolkswirt Keith Wade. mehr...

Software, Recht, Gesundheit Disruption – fünf Dinge, die Anleger wissen sollten

Ob Online-Shopping oder Genmanipulation: Disruptive Technologien verändern unseren Alltag. Doch was ist Disruption, und was bedeutet sie für Anleger? Fünf Antworten gibt Alex Tedder, Leiter und Investmentchef für globale und US-Aktien bei Schroders, in der Themengalerie. mehr...

Fed-Sitzung vom 30. bis 31. Juli Kehrtwende der US-Geldpolitik steht bevor

Mit der nächsten Fed-Zinssitzung ist der Beginn eines Zinssenkungszyklus wahrscheinlich: Franck Dixmier, Global Head of Fixed Income bei AllianzGI, erwartet die Ankündigung von Zinssenkungen um 50 Basispunkte. Die Märkte dürften positiv reagieren. mehr...

Marktausblick von Schroders Die Eurozone steht vor großen Herausforderungen

Keith Wade, Chefvolkswirt von Schroders, erläutert, wie sich die Zinsen in den USA entwickeln könnten und welche geldpolitischen Optionen den Notenbanken zur Verfügung stehen, sollte sich die globale Konjunktur abschwächen. mehr...

Florian Eberhard im Interview „Die Psyche des Menschen passt nicht zur Börse“

Florian Eberhard ist zertifizierter Börsenhändler und Diplom-Psychologe. Investoren, die ihr eigenes irrationales Verhalten kennen, haben bessere Chancen auf Gewinne, sagt er. mehr...

Psychologie an der Börse So denken Investoren

Menschen sehen ihre Meinung grundsätzlich gerne bestätigt und suchen bevorzugt nach Informationen, die ihrer bereits gefassten Meinung nicht entgegenlaufen. Das gilt auch für die Wertpapieranalyse. Diplom-Psychologe Florian Eberhard gibt Einblicke in die Psychologie des Börsenhandels. mehr...

Infografik Wem gehört der Dax?

Der deutsche Aktienindex Dax ist mehrheitlich in der Hand ausländischer Investoren. Eine Grafik des Online-Portals Statista gibt einen Überblick über die Anteilseignerstruktur. mehr...

1 / 40

Die wichtigsten News zwei mal wöchentlich direkt in Ihr Postfach: