Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »
Brasilianische Bürger bei einer Versammlung in Rio de Janeiro zur Amtsenthebung von Präsident Dilma Rousseff. Vor kurzem sind die Kurse am brasilianischen Aktienmarkt eingebrochen. | © Getty Images

Aktienmarkt Brasilien Nach Kurseinbruch Erholung in Sicht?

Brasilien dominiert wieder einmal die Schlagzeilen und verunsichert Investoren. Grund ist ein Korruptionsskandal rund um Präsident Michel Temer, der auch die Finanzmärkte in Mitleidenschaft zieht.

29.05.2017 - 17:12 Uhr | Von:  in Swisscanto Invest

Die aktuelle Lage in Brasilien ist zurzeit noch unübersichtlich und die politische Stabilität im Land ist abhängig von weiteren Enthüllungen um den Korruptionsskandal, der dem amtierenden Präsidenten Michel Temer direkt betrifft. Für uns ist bereits jetzt klar, dass sich infolge der Krise wichtige wirtschaftliche Reformen verzögern werden. Das ist für Brasilien-Anleger eine unerfreuliche Entwicklung, zumal es in jüngerer Vergangenheit Hoffnungsschimmer gab.

Dennoch erscheint es uns in dieser Situation am besten, ruhig zu bleiben und die langfristig ausgerichteten Investitionsentscheidungen nicht aufgrund aktuell vorherrschender Nervosität an den brasilianischen Aktienmärkten in Frage zu stellen.

Swisscanto Invest forciert dabei private Bildungsunternehmen

Entsprechend bleiben wir unserer Anlagephilosophie beim Swisscanto (LU) Equity Fund Green Invest Emerging Markets AT treu und bevorzugen unverändert  Unternehmen, die mit Produkten oder Dienstleistungen Lösungsbeiträge für Nachhaltigkeitsprobleme liefern und Wachstumschancen aufweisen. Denn diese sind nach wie vor auch in Brasilien zu finden, beispielsweise im Bereich der privaten Bildungsunternehmen. Diese ermöglichen Menschen eine fundierte Bildung, um im Berufsleben einen Einstieg zu finden.

Momentan sind wir beim Swisscanto (LU) Equity Fund Green Invest Emerging Markets AT ca. 9 Prozent des Portfolios in Brasilien investiert. Diese Gewichtung werden wir beibehalten  – sofern es nicht zu einer Eskalation der Situation kommt, die eine Neubewertung erfordert.

Raphael Lüscher, Manager des Swisscanto (LU) Equity Fund Green Invest Emerging Markets AT bei Swisscanto Asset Management International S.A.