Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Anleihen

Aufgeblähte Notenbanken-Bilanzen Schuldenstand nicht als Gefahr für eine globale Rezession überbewerten

Die durch quantitative geldpolitische Maßnahmen aufgeblähten Bilanzen der Notenbanken stellen keine nennenswerte Gefahren für die Weltwirtschaft dar, analysiert Hans Bevers, Chef-Volkswirt bei Degroof Petercam. Risikoreicher sei das „Wachstum auf Pump“ der USA. mehr...

Jahresbilanz 2018 Bei Aktien und Anleihen droht Ungemach

2018 war ein schwieriges Jahr an den Finanzmärkten. Vielleicht verdient es sich am Ende sogar den Stempel „historisch schwierig“. Wie Anleger 2019 gegenlenken sollten, sagt Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei BlackRock. mehr...

US-Treasuries Regionen mit neutraler Zentralbankenpolitik bevorzugt

Im nächsten Jahr wird das US-Haushaltsdefizit auf eine Billion US-Dollar ansteigen. Für dessen Finanzierung muss das US-Schatzamt mehr Schuldtitel emittieren. Das hat Folgen für Bond-Anleger, erläutert Janus Henderson Investors. mehr...

UBS-Kompass Diese 5 Megatrends bestimmen die Finanzmärkte

Makroökonomische Entwicklungen sind oftmals entscheidend, um die Veränderungen auf den Finanzmärkten zu verstehen und zu nutzen. UBS Asset Management (UBS-AM) sieht fünf Megatrends in den Bereichen Wirtschaftswachstum, Volatilität, Inflation und Anleiherenditen, Geopolitik und Protektionismus sowie Geldpolitik. mehr...

Marc Homsy von Danske Invest zu Chancen in Schwellenländern „Wir favorisieren im Moment Hartwährungsanleihen“

Warum Schwellenländern trotz der jüngsten Mittelabflüsse weiter eine attraktive Anlageklasse sind, wie sich deren Qualität seit den 90er Jahren verbessert hat und wie gut sich der Emerging Markets Debt Hard Currency Fonds von Danske Invest in diesem Segment schlägt, darüber sprach Multiasset-Redaktuer Helge Rehbein mit Marc Homsy, Leiter Anlagenvertrieb bei Danske Invest. mehr...

Nachhaltige Anleihen Triple-Gewinn für Anleger, Umwelt und Gesellschaft

Im Fußball ist das Triple - der Gewinn von Meisterschaft, Pokal und Champions League - ein seltenes Ereignis; für Anleger gibt es jedoch immer mehr Möglichkeiten, mit Dreifach-Gewinn zu investieren: grün, nachhaltig und sozial. Grüne Anleihen sind bereits weit verbreitet, soziale und nachhaltige Anleihen beginnen gerade ihren Siegeszug, beobachten Experten von NN Investment Partners. mehr...

Renditen-Ausblick von Robeco Geduld ist eine Tugend

Die Vorteile eines eher bedächtigen Vorgehens scheinen uns ein passendes Thema für diese Ausgabe unseres Fünfjahresausblicks zu sein. „Geduld ist eine Tugend“ lautet daher dieses Jahr unser Motto. Darin kommt unsere Auffassung zum Ausdruck, dass es nach wie vor Chancen zur Vereinnahmung von Risikoprämien in den wichtigsten Anlageklassen gibt. mehr...

Anleihenmärkte „Europa sollte trotz Niedrigzinsen wieder stärker in den Anlegerfokus rücken“

Ob Handelskonflikte oder US-Zinserhöhungen: Für Markus Peters, Senior Portfolio Manager Fixed Income beim US-Vermögensverwalter AllianceBernstein (AB), lauern derzeit viele „Makro-Landminen“ auf Investoren. Folglich sei die Balance zwischen sicheren und ertragsstarken Portfoliobausteinen neu zu justieren. mehr...

Renditefresser Hedging Euro-Anleihen gehören weiterhin ins Portfolio

In den USA steigen die Zinsen – und locken europäische Anleger mit Anleihen, die in US-Dollar denominiert sind. Der Zinsaufschlag für US-Bonds befindet sich auf dem höchsten Stand seit dem Jahr 2007. Und der Abstand wird weiter wachsen. Markus Peters, Senior Manager Fixed Income beim Asset Manager AllianceBernstein, rät dennoch dazu, diesseits des Atlantiks zu investieren. mehr...

Nachhaltigkeit für Schwellenländeranleihen ESG-Analysen können Renditen verbessern

BlackRock hat eine Reihe von Schwellenländer-Anleihenfonds aufgelegt, die Umwelt- und Sozialkriterien sowie Aspekte guter Unternehmensführung (Environmental, Social und Governance, kurz ESG) berücksichtigen. Damit können Anleger jetzt ihre Anlageziele auch im Segment der Schwellenländer ESG-konform verfolgen. mehr...

2 / 14

Die wichtigsten News zwei mal wöchentlich direkt in Ihr Postfach: