Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »
Händler an der Frankfurter Wertpapierbörse: Wer gehört dieses Jahr zu den Top-10-Positionen im europäischen Asset Management? | © imago images / sepp spiegl

Fund Brand 50 Das sind Europas stärkste Asset-Management-Marken

Zum bereits neunten Mal hat eine Studie des Unternehmens Broadridge Financial Solutions die stärksten Marken im europäischen Asset Management ermittelt. Zu diesem Zweck wurden rund 850 der wichtigsten Fondsselekteure nach ihrer Einschätzung befragt.

23.04.2020 - 17:33 Uhr | in Studien

Blackrock, J.P. Morgan Asset Management und Fidelity sind aus Sicht von Drittfonds-Anbietern die stärksten Marken im europäischen Asset Management. Das geht aus dem Fund Brand Report 50 hervor, in dem das Unternehmen Broadridge Financial Solutions zum neunten Mal rund 850 der wichtigsten Fondsselekteure nach ihrer Einschätzung befragt hat. Die ersten drei Asset Manager und der Viertplatzierte Pictet hielten damit allesamt ihre Führungspositionen.

                                                                                                                        Quelle: Broadridge

Unter den Top 10 (siehe Tabelle), konnte sich Robeco mit hervorragenden Leistungen unter den fünf führenden Marken etablieren. Zum ersten Mal nahm die französische Investmentbank Natixis eine Top-10-Position ein, zusammen mit dem US-Anleihespezialisten Pacific Investment Management Company, LLC (PIMCO), für die es drei Plätze hochging. Damit wurde die DWS Group (DWS) aus den Top Ten verdrängt.

Zu den am schnellsten aufstrebenden Marken gehören zudem einer der führenden europäischen Asset Manager Candriam, der US-amerikanische Finanzdienstleister Vanguard, das britische Fondsmanagementunternehmen Artemis und die US-amerikanische Investmentgesellschaft Capital Group.

Die US-amerikanischer Investmentbank Lazard ist der größte Aufsteiger im diesjährigen Ranking.

Weitere Informationen können Sie hier entnehmen.