Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »
Lindt & Sprüngli-Chocolatiers zeigen im 'Salon du Chocolat' in Paris ihr Können: Die seit 1899 gehandelte Aktie hat einen stolzen Preis

Infografik Die teuersten Aktien der Welt

Fünf Kilogramm Schokolade in einem blauen Samt-Koffer: Hierüber durften sich dieses Jahr die Aktionäre der Lindt & Sprüngli AG freuen, wenn sie an der Hauptversammlung in Zürich teilnahmen. In unserer Infografik erfahren Sie, wie hoch der Preis für diese süße Versuchung war!

18.10.2017 - 13:49 Uhr | Von:  in Aktien

Schweizer Unternehmen haben die Nase im Ranking der teuersten Aktien ganz vorne: Wer einen Anteil des Schokoladenherstellers Lindt & Sprüngli erwerben will, sollte gut 62.500 Euro zur Verfügung haben. Mit eben diesem Wert ist die Lindt Aktie die zweitteuerste der Welt, wie unsere Infografik zeigt.

Infografik: Die 5 teuersten Aktien der Welt | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Lindt ist nicht das einzige Unternehmen, das seinen Aktionären etwas Besonderes bietet. Der Zoologische Garten Berlin zahlt seinen Anlegern zwar keine Dividende, jedoch ist gegen eine Einmalzahlung eine lebenslang gültige Eintrittskarte für den Anleger sowie zwei Angehörige garantiert.

Angeführt wird das Ranking der teuersten Aktien jedoch von der Investment-Gesellschaft Berkshire Hathaway, deren Leitung kein geringerer innehat als Warren Buffett, Großinvestor aus den USA. Wer bei einem Aktienpreis von umgerechnet fast 230.000 Euro nun jedoch an eine riesige Dividende denkt, liegt falsch: Buffett zahlt seit über vierzig Jahren keinen Cent aus.