Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Märkte

US-Präsidentschaftswahlkampf: Wer hat Angst vor Präsidentin Warren? `

US-Präsidentschaftswahlkampf Wer hat Angst vor Präsidentin Warren?

Präsidentschaftskandidatin Elizabeth Warren würde Trumps unternehmens- und marktfreundliches „Tax Cuts and Jobs Act“ von 2017 aufheben, warnt Euart MacKerron, Fixed Income Investment Analyst bei Kames Capital. mehr...

US-Präsidentschaftswahlkampf Wer hat Angst vor Präsidentin Warren?

Präsidentschaftskandidatin Elizabeth Warren würde Trumps unternehmens- und marktfreundliches „Tax Cuts and Jobs Act“ von 2017 aufheben, warnt Euart MacKerron, Fixed Income Investment Analyst bei Kames Capital. mehr...

DNB Asset Management zu Brennstoffzellen „Wasserstoff steht vor dem Durchbruch“

Wasserstoff gilt als vielversprechende Alternative zu fossilen Energieträgern – und wird als klimaneutraler Energieträger immer wichtiger. Herstellern von Brennstoffzellen spielt diese Entwicklung in die Hände, beobachtet Jon Sigurdsen, Portfoliomanager des DNB Fund Renewable Energy. mehr...

Die wichtigsten Updates zur Geldpolitik – Teil 2 Schwellenländer: Inflation unter Kontrolle

Industrieländern geht der Spielraum für geldpolitische Lockerungen aus; Schwellenländer hingegen können nun ihre Wirtschaften stützen – mit konventionellen Mitteln der Geldpolitik. Wie es um China, Russland und Südamerika steht, erläutern Experten von Schroders im zweiten Teil der Themengalerie. mehr...

Globale Konjunktur Der Weg aus dem Tal ist noch sehr weit

Sämtliche relevante Indizes erreichen neue Jahreshöchststände. Defensive Werte hingegen, die zuletzt der Stabilitätsanker in den Portfolios waren, beenden ihre Outperformance, beobachtet Michael Winkler, Leiter Anlagestrategie bei der St.Galler Kantonalbank Deutschland AG. mehr...

Europäische Zentralbank Hoffnungsträgerin einer neuen Politik

Den Amtsantritt von Christine Lagarde als neue Präsidentin der EZB kommentiert Paul Diggle, Senior Economist bei Aberdeen Standard Investments. mehr...

Xtrackers Future Mobility UCITS ETF „Erschwinglichkeit, Modellvielfalt und wachsende Ladeinfrastruktur bringen den Erfolg“

Michael Mohr leitet die ETF-Produktentwicklung bei der DWS. Mit dem Future Mobility UCITS ETF ermöglicht Xtrackers Investoren Zugang zu Unternehmen, die beim Zukunftstrend Mobilität führend sind. Wie das Konzept funktioniert und wo aktuell interessante Investmentchancen winken, erläutert Mohr im Interview. mehr...

Öffnung des Finanzmarktes China lockt

Ansprechende Renditen sind rar. Zum Glück öffnet sich der chinesische Finanzmarkt. Ein Kommentar von FuW-Redaktorin Sylvia Walter. mehr...

Parlamentswahl in Argentinien Umkehrung der marktfreundlichen Politik zu erwarten

Argentinien hat am Sonntag einen neuen Präsidenten und Vizepräsidenten gewählt. Eine Einschätzung von Mike Hugman, Portfolio Manager im Emerging Market Fixed Income Team bei Investec AM. mehr...

Die wichtigsten Updates zur Geldpolitik – Teil 1 Industriestaaten: Bye bye, Zinsen!

Zinserhöhungen ade: Angesichts schwächelnder Konjunktur legen die großen Zentralbanken der Industrieländer die geldpolitische Straffung auf Eis. Was EZB, Fed & Co. machen und was Anleger zu erwarten haben, zeigen Experten von Schroders im ersten Teil der Themengalerie. mehr...

Draghis letzte EZB-Zinssitzung Christine Lagarde übernimmt ein schweres Amt

Vor dem Hintergrund der letzten EZB-Sitzung in der Amtszeit von Mario Draghi beschreibt Jeremy Lawson, Chief Economist bei Aberdeen Standard Investments, die Herausforderungen, vor denen die neue EZB-Präsidentin Christine Lagarde steht. mehr...

1 / 140

Die wichtigsten News zwei mal wöchentlich direkt in Ihr Postfach: