Sie besuchen Multiasset.com mit einem veralteten Internet Explorer. Darstellung und Nutzungserlebnis sind deshalb nicht optimal.
Aktuelle Version kostenlos herunterladen »

Rohstoffe

Rohstoff-Studie Ni, Co und Cu sind Treiber nachhaltiger Transportsysteme

Chance und Herausforderung für Investoren: Rohstoffe wie Stahl, Aluminium oder Lithium sind Schlüsselkomponenten bei der Transformation des Energie- und Mobilitätssektors. mehr...

Prognose Lithium wird knapp

Experten zufolge gehört Lithium zu den Top-Investments im Rohstoffsektor. Das Metall wird für Akkus von Elektroautos benötigt. Möglicherweise kommt es jedoch bald zu einem Versorgungs-Engpass in der Industrie. Die Minenreserven gehen zur Neige. mehr...

Rohstoff Silber Stumpfer Glanz mit Hoffnungsschimmer

Silber ist begehrt für Schmuck, aber auch ein wichtiges Industriemetall. Umso erstaunlicher ist der Preisverfall der vergangenen Jahre. Doch der könnte bald vorbei sein. Die Silbernachfrage wird wieder steigen, vor allem in der Energieerzeugung - sowohl bei grünen Energien als auch in Kernkraftwerken, sind Rohstoffexperten überzeugt. mehr...

Platingruppenmetalle Pd sticht Pt

Der Automobilmarkt bestimmt weiterhin die Nachfrage nach Platingruppenmetallen. Aneeka Gupta, Aktien- und Rohstoff-Strategin bei dem in New York ansässigen ETF-Anbieter WisdomTree, schätzt die Perspektiven für Palladium deutlich positiver ein als die von Platin. mehr...

Erdöl Eingeschränkte Investitionen sorgen für Knappheit

In den Jahren 2014 bis 2016 nahmen die Investitionen im Ölmarkt um über 40 Prozent ab. Droht Angebotsknappheit? Nitesh Shah, Director Research bei WisdomTree, kommentiert die Entwicklung. mehr...

Rohstoffmärkte Gold, Batterien und Skimpy Bars

Noch ist die Stimmung in der Rohstoffbranche verhalten. Doch bei der Konferenz Diggers and Dealers in Karlgoorlie machte sich die Branche Mut. Alle hoffen auf den baldigen Aufschwung beim Preis von Gold und Industriemetallen. mehr...

Schroders-Infografik Diese Anlagechancen bietet der Plastik-Ausstieg

Der Klimawandel verursacht nicht nur große Schäden, sondern hat auch regulatorische Maßnahmen zur Folge. Welche Industrien betroffen sind und welche Anlagechancen sich daraus ergeben, sehen Sie in der Infografik von Schroders. mehr...

Multi-Asset-Ausblick von Schroders „Renditeplus mit Rohstoffen“

Schroders plädiert in einer aktuellen Markteinschätzung für Rohstoffe – schließlich haben sich zyklische Indikatoren stabilisiert. Bei Staats- und Unternehmensanleihen lässt der Vermögensverwalter Vorsicht walten. mehr...

Öl Wie Anleger steigende Preise nutzen

Öl ist in den vergangenen zwölf Monaten deutlich teurer geworden – inzwischen kostet ein Barrel der Sorte West Texas Intermediate 68 US-Dollar (Juli 2017: 45 US-Dollar). Kemal Bagci von BNP Paribas nennt im Video Gründe und erklärt, wie Anleger mit ETCs in Öl investieren können. mehr...

Strafzölle Was der Handelskonflikt Deutschland kosten könnte

Eine weitere Eskalation des Zollstreits zwischen den Vereinigten Staaten und ihren Partnern könnte einen Handelskrieg auslösen. Das ifo Institut hat eine Prognose zum möglichen wirtschaftlichen Schaden Deutschlands, Chinas und Kanadas abgegeben. mehr...

2 / 14

Die wichtigsten News zwei mal wöchentlich direkt in Ihr Postfach: